Mittwoch, 14. Juni 2017

#Rezension - Assassination Classroom 16 - Yusei Matsui - Carlsen Manga



               
                Autor: Yusei Matsui

                Preis: ebook 4,99€ / Taschenbuch 5,95

                Seitenanzahl: 192

                Verlag: CarlsenManga

                Altersempfehlung: ab 12

                Teil 16 von aktuell 16






Klappentext


Ein übermächtiges Tentakelmonster mit Smileygesicht droht die Erde zu zerstören.
Aber erst nächstes Jahr... Bis dahin unterrichtet das Monster die Klasse 9-E der Kunugigaoka Junior Highschool.
Welcome to the Assassination Classroom!
Band 16 der durchgeknallten Highschool-Serie!


Cover:

Schotten-Karo-Muster *-* Ich mag dieses Cover. Es hebt sich richtig von den anderen ab.


Meinung:

Oh mein Gott.
Das ist es was ich nach diesem Teil dachte.

Koro Sensei führt die ganze Wahrheit über seine Vergangenheit auf und lässt seine Schüler somit ratlos zurück.

Die wahre Identität von Koro Sensei hat mich aus den Socken gehauen.
Und all die Informationen, all die vergangenen Dinge, sie haben mich gefesselt, wie kein Band zuvor.

Die Geschichte zeigt die Kindheit bishin zum heutigen Tag. Alles was geschehen ist. Ich fand es echt spannend. Aber dann war ich schockiert. Schockiert darüber wer die wahren Monster sind.

Ich denke das es immer Menschen gibt, die für das eigene Ansehen unglaublich weit gehen. Auch auf die Gefahr hin andere zu verletzen.
Dieser Teil kann ruhig als Weckruf wahr genommen werden. Denn das ist er meiner Meinung nach. Er symbolisiert den Anfang und das Ende.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wo ich meine Gefühle gerade einordnen soll.
Wut - Trauer von allem etwas.
Und das schlimmste ist, ich habe Angst. Angst vor dem was noch kommt.
Es sind nur noch 66 Tage.  3 Monate die wie eine rot blinkende Warnung über dem Geschehen schweben. Ein Countdown der sich nicht mehr stoppen lässt.

Was werden die Schüler nun tun?
Ich bin froh, dass sie alle ein Team sind und das gemeinsam bestreiten müssen. Denn ich wüsste nicht, wie ich mich verhalten würde.


Mein absoluter Lieblingsteil bisher. Ich bin so gespannt wie es weiter geht. *bibber*

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen